Umsatzsteuerzahler: Europäischer Gerichtshof zur Soll-Besteuerung bei der Umsatzsteuer gefragt

Europäischer Gerichtshof zur Soll-Besteuerung bei der Umsatzsteuer gefragt | Der Bundesfinanzhof zweifelt an der uneingeschränkten Pflicht zur Vorfinanzierung der Umsatzsteuer durch Unternehmer bei der Soll-Besteuerung. Daher hat er ein Vorabentscheidungsersuchen an den Europäischen Gerichtshof gerichtet. | Hintergrund: Bei der Soll-Besteuerung ist die Umsatzsteuer grundsätzlich mit der Leistungsausführung abzuführen, was die Liquidität belasten kann. Unter Voraussetzungen (z. B.…